Daniel Brunner

Daniel Brunner leitet seit acht Jahren ein Wohnheim und Werkstätte für Menschen mit Behinderung und ist seit 15 Jahren als Dozent in den Bereichen Marketing, Rhetorik, Führung und Kommunikation tätig. Zuvor arbeitete er in der Kundenberatung (Objektbereich) und war als Produktionsleiter in Werkstätten tätig.

Zu seinen Kernkompetenzen zählen:

  • Organisationsentwicklung: Strategische Ausrichtung von Werkstätten & Betrieben / SWOT-Analysen / Aufbau Corporate Design & Identity / Erarbeitung & Implementierung Strategischer Geschäftsfelder
  • Marketing: Marketingkonzepte / Markt- und Produktanalyse / Kommunikationsplanung / Vertriebsstrategie

Weiter Angaben zu Daniel Brunner finden Sie hier.

Franziska Bründler

Franziska Bründler studierte Publizistik und BWL an der Universität Zürich und in Florenz. Berufliche Stationen bei der Zeitschrift Wohnrevue, bei einer Werbeagentur und als Marketingchefin bei einer Uhrenfirma ermöglichten es ihr, wichtige Erfahrungen in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Vertrieb zu sammeln. Mit der Gründung des Designlabels Fidea Design 2008 begann die Zusammenarbeit mit der Stiftung Züriwerk; in der Zwischenzeit arbeitet sie mit verschiedenen sozialen Institutionen aus der ganzen Schweiz zusammen. Durch dieses Engagement konnte sich Franziska Bründler ein breites Netzwerk, fundiertes Wissen und einen guten Ruf im Bereich des sozialen Designs aufbauen.

Zu ihren Kernkompetenzen zählen:

  • Themen entlang der Wertschöpfungskette: Von der Entwicklung über die Produktion bis zu Marketing & Vertrieb / Unterstützung bei der Innovation & Produktentwicklung sowie der Sortimentsplanung / Strategische wie praktische & konkrete Marketingleistungen (wie Grafik / PR) / Strategie rund um den Vertrieb von Eigenprodukten (B2B / B2C)
  • Vermittlung: Strategieworkshops rund um die Eigenprodukte / Referate zum Thema Fertig gebastelt

Weiter Angaben zu Franziska Bründler finden Sie hier.
www.fideadesign.com  

Sabine Meyer

Sabine Meyer ist Projektleiterin des Labels «side by side». Die Industriedesignerin hatte 2001 die Idee, Produkte von Designern entwerfen und sie dann in Werkstätten für behinderte Menschen herstellen zu lassen. Sie wollte die soziale Einrichtung hinter den Designprodukten sichtbar machen – Seite an Seite mit den körperlich und geistig meist mehrfach behinderten Menschen. Zudem bietet sie Beratungen und Fortbildungen für soziale Institutionen zum Thema Design und Marketing an. 

Zu ihren Kernkompetenzen zählen: 

  • Designcoaching: Ressourcenanalyse / Neukonzeptionierung oder Überarbeitung der Eigenfertigung / Produktdesign
  • Marketing: Kreatives und professionelles Marketing und Vertrieb der Werkstattprodukte

Weiter Angaben zu Sabine Meyer finden Sie hier
www.sidebyside-design.de

Roland Thomann

Roland Thomann arbeitete bereits während seinem Studium als Kommunikationsberater in bekannten Schweizer Agenturen. Anfangs Dreissig war er als Vize-Direktor der humanitären, medizinischen Nothilfeorganisation Médecins Sans Frontières für die Kommunikation und das Fundraising verantwortlich. Danach war er in der Geschäftsleitung der renommierten Agentur Jung von Matt/Limmat tätig. Heute ist er in der Geschäftsleitung von Netvertising tätig und beratet NGOs sowie Unternehmen in Markenführung und Kommunikation, insbesondere im digitalen Bereich.

Zu seinen Kernkompetenzen zählen: 

  • Digitalisierung: Digitales Marketing / Websites & E-Commerce / Content Marketing / Social Media / Digitalstrategien & Change Management bei digitalen Transformationen (Überprüfung von Businessmodellen und erfassen neuer Marktchancen)

Weitere Angaben zu Roland Thomann finde sie hier.
www.netvertising.ch

Luzius Voigt

Luzius Voigt war beim Aufbau und in der Gesamtleitung von verschiedenen sozialen Institutionen, Sozialfirmen und NPO's beteiligt. Zuvor war er in leitender Funktion bei IKEA tätig. Zusätzlich engagiert er sich mit diversen Coaching- und Beratungsaufträgen bei diversen Unternehmungen. Aktuell leitet er das Alterszentrum Rubiswil in Schwyz. 

Zu seinen Kernkompetenzen zählen:

  • Organisationsentwicklung: Strategische Ausrichtung von Werkstätten & Betrieben

Weiter Angaben zu Luzius Voigt finden Sie hier.